Bitte tauschen Sie nach einer Grippe Ihre Zahnbürste aus!

Aktuell haben wir nicht nur mit Corona-, sondern wie jedes Jahr mit den bekannten Influenzaviren zu kämpfen. Die Grippewelle ist derzeit in vollem Gang. Was viele nicht bedenken: Nach ausgestandener Erkrankung muss unbedingt die Zahnbürste ausgetauscht werden! Warum? Bakterien und Viren halten sich noch eine Zeit lang auf den Borsten. (…)
weiterlesen

Parodontitis-Prävention: Forschung erkennt den wichtigen Einfluss bestimmter Nahrungsmittel

Parodontitis ist eine weit verbreitete, ernste Erkrankung. Sie entsteht dadurch, dass – z.B. bei mangelnder Mundhygiene – ein bakterieller Belag auf der Zahnoberfläche verbleibt und diese Bakterien am Zahnfleisch eine Entzündung verursachen. Aus unserer zahnärztlichen Praxis können wir bestätigen: Gesunde Ernährung spielt für die Mundgesundheit eine entscheidende Rolle. Forscher haben (…)
weiterlesen

Was ist Karies?

„Karies“ ist eine der häufigsten Diagnosen in unserer Zahnarztpraxis. Doch was bedeutet das eigentlich genau? Karies wird auch „Zahnfäule“ genannt. Sie entsteht, wenn die Substanz des Zahnes durch verschiedene Bakterien angegriffen und geschädigt wird. Diese Bakterien befinden sich im Zahnbelag und ernähren sich von Resten aus der Nahrung. Bei diesem (…)
weiterlesen