Der Einsatz von Homöopathie in unserer Zahnarztpraxis

Zahnschmerzen sollten nicht isoliert betrachtet und zahnärztlich behandelt, sondern der Mensch muß in seiner Gesamtheit gesehen werden. Dies ist unsere feste Überzeugung. In unserer Zahnarztpraxis in Heitersheim haben wir seit vielen Jahren sehr gute Erfahrungen mit dem Einsatz von homöopathischen Medikamenten. Wenn Zahnschmerzen oder Kieferprobleme länger als einen Tag andauern, (…)
weiterlesen

Zucker schadet den Zähnen!

Das ist nun wirklich keine neue Erkenntnis. Doch was genau macht der Zucker mit unseren Zähnen? In der Mundflora befinden sich sehr viele Bakterien. Diese nehmen den Zucker als Nahrung auf und scheiden dann Säure aus. Die Säure greift direkt den Zahnschmelz an, d.h. er wird demineralisiert und dadurch so (…)
weiterlesen

Wie man Zahnseide richtig benutzt

Bei der Zahnpflege kann man Stellen, die man mit der Zahnbürste nicht erreicht – z.B. die engen Zahnzwischenräume – nur mit Zahnseide oder so genannten „Interdentalbürsten“ sauber halten. In den Zahnzwischenräumen sammeln sich zwangsläufig Essensreste und bilden den idealen Nährboden für Bakterien. Deshalb sollte die gründliche Reinigung der Zahnzwischenräume automatisch (…)
weiterlesen