Ihr Zahnarzt Klöpel in Heitersheim gibt Tipps zum Thema zahnfreundliche Ernährung

Die richtige Ernährung spielt nicht nur für unsere allgemeine Gesundheit, sondern speziell auch für unsere Zahngesundheit eine entscheidende Rolle. Wir geben Ihnen wertvolle Tips:

  • Lebensmittel wie Fisch, Vollkornprodukte, Obst und rohes Gemüse (Paprika, Äpfel, Karotten…), Nüsse sowie ungesüßte Tees und Mineralwasser halten die Kiefermuskulatur fit und die Zähne gesund.
  • Wenn es etwas Süßes sein soll: Besser auf einmal ein Stück Kuchen als eine Tafel Schokolade über den Tag verteilt essen. Das gilt auch für zuckerhaltige Getränke. Denn das ständige Naschen oder Trinken schafft im Mundraum ein Ungleichgewicht von Säuren, das der Speichel nicht mehr neutralisieren kann. Die Folge ist Karies.
  • Traubenzucker-Lutschtabletten und Zuckeraustauschstoffe sollten Sie meiden. Speziell chemisch hergestellte Zucker führen häufig zu Bauchbeschwerden und sind auch für die Zähne ungesund.
  • Nach den Mahlzeiten sollten Sie etwa eine halbe Stunde abwarten, bevor Sie sich die Zähne putzen. Viele Lebensmittel und Getränke enthalten Säuren, die den Zahnschmelz aufweichen. Wenn Sie zu früh nach dem Essen putzen, greifen Sie damit die Zahnsubstanz an.
  • Wenn Sie tagsüber keine Gelegenheit zum Zähneputzen haben, besorgen Sie sich zuckerfreie Kaugummis, die Sie nach den Mahlzeiten konsumieren. Diese regen die Speichelproduktion an.
  • Und ganz entscheidend: Mindestens zweimal täglich müssen die Zähne gründlich geputzt werden und die Zahnzwischenräume gesäubert werden.

Wenn Sie diese grundlegenden Tips berücksichtigen und sie vor allem auch in Ihrer Familie umsetzen, werden Sie sich langfristig an gesunden Zähnen erfreuen können! In Ihrer Zahnarztpraxis beraten wir Sie gerne ausführlich zu Ernährungsfragen. Sprechen Sie uns bitte an!

Anfahrtsbeschreibung für die Anreise aus Münstertal: Fahren Sie am nach Staufen, am Neumagen entlang bis zur Abzweigung nach Heitersheim (kurz nach der Sparkasse Staufen). In Heitersheim biegen Sie am Schloss nach rechts ab und bleiben bis zur B3 auf der Johanniterstraße. Den Kreisel an der B3 in Richtung Müllheim an der dritten Ausfahrt verlassen. Den nächsten Kreisel ebenfalls an der dritten Ausfahrt verlassen, Sie befinden sich in der Poststraße. Nach 400 Metern links auf den REWE-Parkplatz fahren; die Praxis befindet sich direkt neben der Post.

 

 

| Kategorie: Infos, News | Schlagwörter: ,